Produktbörse Oktober 2019

Stand: 10/07/2019
Angestellte, Aushilfskräfte etc.
  • Aussteller und Direktvermarkter für Hoffest am 26. Mai gesucht Wir, der Biohof Althaus-Zell, veranstalten unser Hoffest am 26. Mai ab 11.00 Uhr in Siedlung Althaus, bei Zell (Mosel). Livemusik, bunte Bioküche, Kinderspaß, Hofführungen und der Genießermarkt sowie ein abwechslungsreiches Programm erwarten die Besucher. Für unseren Markt werden noch Aussteller und Direktvermarkter angenommen. Biohof Althaus-Zell GmbH, 56856 Zell (Mosel), 0151-1111.5724, volker.luckenbach@biohof-althaus-zell.de
  • FÖJ-Stelle im Kompetenzzentrum ökologischer Landbau (KÖL) Rheinland-Pfalz für ein Jahr frei ab August 2019, bei Interesse melden bei Julia Arndt, Telefon 0671 - 820 454, Julia.Arndt@dlr.rlp.de.





Diverses
  • Biete Bioland Pensionsweide für 15-20 Rinder, Martin Klein, 51598 Friesenhagen, 027347215 oder 01635534710, mk.stausberg@gmx.de
  • Gärtnergeselle/in bzw. Meister/in Fachrichtung Gemüsebau gesucht im „Gemüsegarten Deutschlands“ in Voll- oder Teilzeit
    Wir, der Verein SoLaWi Akazienhof Neustadt e.V., fördern den Umwelt- und Naturschutz sowie die Landschaftspflege, indem wir uns für kleinbäuerliche, nachhaltige Lebensmittelerzeugung und gemeinschaftliche Selbstversorgung engagieren. Zu diesem Zweck betreiben wir seit 2016 eine solidarische Landwirtschaftsgemeinschaft mit rund 120 Mitgliedern. In der Pfalz, dem „Gemüsegarten Deutschlands“, liegen unsere landwirtschaftlichen Flächen. Zum 1. August 2019 oder später suchen wir einen nachhaltig und selbständig denkende Gärtner/in, der /die sich eine längerfristige Zusammenarbeit mit uns als Verein vorstellen kann. Weitere Infos findet Ihr auf unsere Homepage:
    http://solawi.info/jobs. Bei Interesse freuen wir uns über Deine Bewerbung per E-Mail (max. 5 MB) unter Angabe des möglichen Eintrittstermins, Solawi Neustadt, 67433 Neustadt an der Weinstraße, 0172-6046735 (Tina Herbring) oder 0175-5613675 (Susanne Wolf), neustadt@solawi.info
  • 20 ha Land in der Gemeinde Kleinblittersdorf zu verpachten Die 20 ha wurden in den letzten 30 Jahren nicht bewirtschaftet, zuvor wurde der Boden nur biologisch bewirtschaftet. Es ist somit ausgeruhter Bio-Boden, Michael Bur, 66271 Kleinblittersdorf, 01623271019, katja_hochstein@web.de
  • Die Chr. Szymczak GbR sucht Nachfolger/Teilhaber/Mitstreiter (keine Festanstellung!) für unseren ca. 70 ha EU-Bio-Grünlandbetrieb (Acker/Gartenland möglich). Wir halten Mutterkühe und Schafe zur Direktvermarktung, Pensionsponies und eigene Ponies, Pensionszwergziegen, Pensionsrinder von einem Biolandbetrieb. Wir sind offen für: Solawi (Garten und ein Gewächshaus sind vorhanden), biologisch-dynamische Landwirtschaft, Handlungspädagogik, tiergestützte Therapie/Pädagogik, alternative "Psychiatrie" (vorzugsweise bi-polar). Bei Interesse bitte telefonisch melden! Christoph Szymczak Agrar GbR, 54483 Kleinich, 06536-933643


Meldungen telefonisch oder per Mail bis zum 30. jeden Monats:

für Verbands-Betriebe:

Lukas Boersen
Tel.: 06131 / 23979-41

Fax: 06131 / 23979-49
E-Mail: info-rps@bioland.de

für EU-Betriebe:

Jutta Kling
Tel: 0671 / 820-462
Fax: 0671 / 820-300
E-Mail: jutta.kling@dlr.rlp.de




SUCHE

Hier haben wir die aktuellen Gesuche für Sie zusammengestellt.




Tiere & tierische Erzeugnisse
  • Ganzjährig Damwild- und Rotwildfleisch aus eigener Gatterhaltung und eigenem EU-Schlachthof, Bioland. Wir schlachten frisch auf Bestellung. Wildhof Hensen GbR, 55469 Ohlweiler, service@wildhof-hensen.de
  • 3 weibliche Bioland Glanrinder 10 und 12 Monate aus Herdbuchtzucht, ganzjährige Weidehaltung, Wildhof Hensen GbR, 55469 Ohlweiler, sh@wildhof-hensen.de
  • 10 tragende Rinder schwarzbunt Martina Blum, 56305 Niederdreis, 0160 91731168, blumgerd@t-online.de
  • 8 bis 10 männliche Absetzer geboren ab Februar 2019, Fleckviehkreuzung, Paul Allwicher, Lebenshilfe Wintringer Hof, 66271 Kleinblittersdorf, Tel.: 0173-3221544, Email allwicher.paul@lebenshilfe-oberesaar.de
  • Limousin-Absetzer 4 ml. Limousin-Absetzer 8-10 Monate alt, (Bioland) abzugeben. Transport kein Problem. Lukas Langer, 56459 Rothenhain WW., Tel. 02661 4841, biohofabresch@freenet.de 
  • Burenziegen zur Landschaftspflege 4 Muttertiere mit Nachzucht, Josef Mayer, 55469 Riegenroth, 06766-9617888, info@sehnenmuehle.de
  • 4 Muttertiere mit Nachzucht, Josef Mayer, 55469 Riegenroth, 06766-9617888, info@sehnenmuehle.de
  • 10 Mastschweine Kleinere Mengen sind auch möglich, Bio-Hof Schürdt, Caroline Giese, 57632 Schürdt, 02685-989755 und 0171-3655679, hofladen@biolandhof-schuerdt.de
  • Biete wegen Hofaufgabe die Milchviehherde mit Nachzucht an Die Herde besteht aus Rotbunten und Jerseytieren, demeter-Betrieb Knospenhof, Jürgen Meßer, 54317 Herl, 06500 8910, info@knospenhof.de
  • EG-Bio Schafherde Zum Verkauf steht eine Herde Schafe, bunt gemischt, allen Alters. Eventuell auch mit Schlachtlämmern von der Saison 18/19, Boris Schotten, Tierischfair, 54533 Gransdorf, 0179 9040673, Fax 06567 932214, Boris.schotten@t-online.de
  • Thüringer Waldziegenbock genetisch hornlos Ab Ende Oktober haben wir einen genetisch hornlosen Bock abzugeben. Geboren Frühjahr 2018. Zerger, 67295 Bolanden, m.reisle@gmx.de
  • 2 tragende Fleckvieh Fleisch Rinder Martin Klein, 51598 Friesenhagen, 02734/7215 oder 01635534710, mk.stausberg@gmx.de
  • Deckfähiger Angus Jungbulle schwarzer Angus Jungbulle, geboren im September 2018, zu verkaufen er ist ruhig und gut bemuskelt, Weide gewöhnt. Breithaupt, 56357 Himmighofen, 06772/8821, birkenhof.himmighofen@web.de
  • Bioland Suffolklämmer 20 weibliche Bioland Suffolklämmer abzugeben, Schäferei Holger Weber, 66887 St. Julian, 0171/4704872, holgerweber4@freenet.de
  • WDE Zuchtbock Jungbock, geb. 2.5. 2019, ideal für Deckeinsatz Jungziegen, CAE- unverdächtig, gut entwickelt, behornt, Weide gewohnt, Mutter: > 1100 l, festes, breites Euter, Vater:sehr guter holländischer Zuchtbock, Petra Elsen, 54675 Hommerdingen, 06522-1027 oder 0151-29196511, ziegenhof_hommerdingen@yahoo.de
  • Biete 8 Bioland Absetzer 8 schöne Kreuzungs-Absetzer aus März-April 2019. 5 weiblich, 3 männlich zu verkaufen. Sonja Meerfeld, 54608 Oberlascheid, 06555-936257, sonjameerfeld@gmx.de
  • Blauweiß Belgische Kreuzlinge Verschiedene Altersklassen. Rien Romme, Reginenhof, 54568 Gerolstein, 0170/2485548, rienromme@hotmail.com
  • Verschiedene Deutsche Angus Rinder zu verkaufen: Deckfähige Angus Jungbullen: Deutsche Angus Rinder rot und schwarz, Fresser/Absetzer, genetisch hornlos, rot und schwarz, Färsen, genetisch hornlos, rot und schwarz, Kälber/Absetzer, genetisch hornlos, rot und schwarz, Geschlachtet: rot und schwarz, ganz oder als Hälfte, auch grob zerlegt, Michael Lötzbeyer, 55595 Spall, 06706-6222 oder 0170-9755527, m.loetzbeyer@gmx.de
  • Ca. 700 Gänse Ab Ende Oktober, auch kleinere Mengen möglich, 4-6 kg, geschlachtet oder lebend, Gerhard Krehbiel, 67681 Wartenberg, 06302-982491 oder 0151-58769631, landkost-krehbiel@web.de
  • Glanvieh-Tiere abzugeben Wegen Aufgabe der Rinderhaltung Glanvieh-Tiere abzugeben. Absetzer, Färsen, Kühe und Bullen, zum Teil im Herdbuch oder herdbuchfähig. Achim Ruf, Bannsteinhof, 66482 Zweibrücken, 06337-6971, bannsteinhof@bannsteinhof.de
  • 10 weibl. Limousin Absetzer Bioland Qualität, zwischen 8 – 10 Monate alt, Joachim Wagner-Even, 54597 Burbach, 06553-2455, joachim@burbacher-muehle.de


Meldungen telefonisch oder per Mail bis zum 30. jeden Monats:

für Verbands-Betriebe:

Lukas Boersen
Tel.: 06131 / 23979-41

Fax: 06131 / 23979-49
E-Mail: info-rps@bioland.de

für EU-Betriebe:

Jutta Kling
Tel: 0671 / 820-462
Fax: 0671 / 820-300
E-Mail: jutta.kling@dlr.rlp.de









Jutta.Kling@DLR.RLP.DE     www.DLR-RNH.rlp.de drucken nach oben