Produktbörse September 2019

Stand: 08/05/2019
Angestellte, Aushilfskräfte etc.
  • Aussteller und Direktvermarkter für Hoffest am 26. Mai gesucht Wir, der Biohof Althaus-Zell, veranstalten unser Hoffest am 26. Mai ab 11.00 Uhr in Siedlung Althaus, bei Zell (Mosel). Livemusik, bunte Bioküche, Kinderspaß, Hofführungen und der Genießermarkt sowie ein abwechslungsreiches Programm erwarten die Besucher. Für unseren Markt werden noch Aussteller und Direktvermarkter angenommen. Biohof Althaus-Zell GmbH, 56856 Zell (Mosel), 0151-1111.5724, volker.luckenbach@biohof-althaus-zell.de
  • FÖJ-Stelle im Kompetenzzentrum ökologischer Landbau (KÖL) Rheinland-Pfalz für ein Jahr frei ab August 2019, bei Interesse melden bei Julia Arndt, Telefon 0671 - 820 454, Julia.Arndt@dlr.rlp.de.





Erzeugnisse aus Pflanzen- & Gemüsebau
  • Bioland-Speise- und Futtergetreide, Gemenge, Vermarktungsgesellschaft Bioland-Naturprodukte (Rheinland-Pfalz/Saarland), T. Neubauer, Tel. (06588) 9839300 oder Fax (06588) 9839301
  • online Marktplatz für Leguminosen Haben Sie Leguminosen angebaut und möchten Ihre Ernte verkaufen? Suchen Sie Leguminosen für den Einsatz in Ihrer Fütterung und möchen diese kaufen? Beim Leguminosen-Marktplatz finden Verkäufer und Käufer für den Handel mit heimischen Eiweißfrüchten direkt. www.leguminosenmarkt.de
  • DEMETER Wiesenheu 30 Rundballen, Ernte 2017, scheunengelagert, 1,5 m Durchmesser, Johannes Graf, 54518 Altrich, 06571-5811
  • Winterdinkel 30 to zu verkaufen Peter Schmitz, 0172-2956498, 54534 Schladt
  • Bioheu 1. Schnitt Ernte 2018 scheunengelagert, 10 Rundballen, Durchmesser 1,20 m, Nördliches Saarland, 66640 Namborn, Francoise Buff, 06857-336 oder 0152-36997235, francoisebuff@web.de
  • 150 Rundballen Bioland Heu Ernte 2018, 1,5 m Durchmesser, Johannes Graf, 54518 Altrich, 06571-5811
  • 30 Rundballen Bioland Heu Ernte 2018, 1. Schnitt, 1,4 m Durchmesser, scheunengelagert, Joachim Wagner-Even, 54597 Burbach, 06553-2455, joachim@burbacher-muehle.de
  • 10 Rundballen Silage 1. Schnitt, 1,30 m Durchmesser, nur Abholung, Martin Klein, 51598 Friesenhagen, 027347215 oder 01635534710, mk.stausberg@gmx.de
  • 30 Rundballen Heu 1. Schnitt, 1,30 m Durchmesser, JKK frei, Martin Klein, 51598 Friesenhagen, 027347215 oder 01635534710, mk.stausberg@gmx.de
  • Biete 6,5 t Futterhafer Jan Ole Schroers, 56368 Katzenelnbogen, 0160 91923284, janoleschroers@web.de
  • Winterroggen und Winterweizen zu verkaufen Winterroggen (Fallzahl 250) und Winterweizen (Protein 11-11.7 %, Kleber 21-23 %), Ralf Wey, 56332 Moselsürsch, 02605 / 7529123, ralf.wey@googlemail.com
  • Ca. 40 Quaderballen Grassilage Gerd Lang, 67688 Rodenbach, 06374-4081 oder 0179-6812838, gerd-lang@t-online.de
  • TRITICALE im Sommer abzugeben: Standort Getreide 57589 Pracht, ca. 100 dt, Abholung ab Feld oder Scheune, Biohof Althaus-Zell GmbH, Volker Luckenbach, 56856 Zell, 015111115724, volker.luckenbach@biohof-althaus-zell.de
  • Heu aus Umstellung Aus Ernte 2017, ca. 20 RB Heu ordentliche Qualität, Preis 40,00 €/Ballen zzgl. Mwst. 7 %, Biohof Althaus-Zell GmbH, Volker Luckenbach, 56856 Zell, 015111115724, volker.luckenbach@biohof-althaus-zell.de
  • Biete folgende Getreidesorten: 7 to Sommergerste gereinigt, 9 to Hafer gereinigt, 5 to Buchweizen; Peter Schmitz, 54534 Schladt, 0172-2956498, eifel.freak@googlemail.com
  • Bioland-Z-Saatgut, Hafer & S-weizen Hafer Max Sommerweizen Sonett, Fred Schumacher, Roschelshof, 57632 Giershausen, 0160 67 65 008, info@roschelshof.de


Meldungen telefonisch oder per Mail bis zum 30. jeden Monats:

für Verbands-Betriebe:

Lukas Boersen
Tel.: 06131 / 23979-41

Fax: 06131 / 23979-49
E-Mail: info-rps@bioland.de

für EU-Betriebe:

Jutta Kling
Tel: 0671 / 820-462
Fax: 0671 / 820-300
E-Mail: jutta.kling@dlr.rlp.de




Tiere & tierische Erzeugnisse
  • Bio-Schlachtvieh aus Verbandsbetrieben gesucht, insbesondere Jungbullen, Färsen, Kühe, sowie Ferkel und Schweine! Bio Rind & Fleisch GmbH RLP, Volker Jonas, 54317 Gusterath Tel. 0170 249 4548 oder (06588)98393-05 , jonas@biorind-rlp.de
  • ERAG w. V. sucht Bio-Schlachtvieh, insbesondere Altkühe, transparente Abwicklung, Infos unter www.erag.de , 54636 Idenheim, Tel. (06506) 9143 -21 od. -14, Fax (06506) 9143-20
  • EU-zugelassener "Schlachthof Saarburg" schlachtet Klein- und Großvieh (außer Geflügel) zu angemessenen Preisen in hygienischen sehr gut eingerichteten Räumen, tiergerecht, auch für biologisch wirtschaftende Betriebe. Erdenbach 40-42, 54439 Saarburg, Tel. 06581 4773
  • Fleckvieh Milchkühe hornlos , Weide gewohnt , Abkalbung Sept.- Jan. , mittleres Leistungsniveau, Schmidt, 56235 Ransbach-Baumbach, 01781865275, H-G_Schmidt@gmx.net
  • Absetzer bis schlachtreife Glanrinder Bioland- oder Verbands-Tiere, gerne nicht zu weit weg, Bannmühle, 55571 Odernheim, Hans Pfeffer, info@bannmuehle.de, 0170-7976693
  • Legehennen - Wer aus der Region möchte zusammen mit uns Bioland-Legehennen bestellen, um auf die Mindestabnahmemenge zu kommen?, Kluth, 54426 Kluth, 06503 6191, fendtfamer@web.deGülle,
  • Hühnertrockenkot, Gärreste, Komposte/Mist oder dgl. zur Grünland-Düngung im Bio-Betrieb; ggf. auch längerfristige Kooperation; Öko-Agrar Orthen, 56593 Horhausen(Westerwald), Christoph Orthen 0171-9525375 oder oeko-agrar-orthen@web.de




BIETE

Hier haben wir die aktuellen Angebote für Sie zusammengestellt.


Meldungen telefonisch oder per Mail bis zum 30. jeden Monats:

für Verbands-Betriebe:

Lukas Boersen
Tel.: 06131 / 23979-41

Fax: 06131 / 23979-49
E-Mail: info-rps@bioland.de

für EU-Betriebe:

Jutta Kling
Tel: 0671 / 820-462
Fax: 0671 / 820-300
E-Mail: jutta.kling@dlr.rlp.de









Jutta.Kling@DLR.RLP.DE     www.DLR-RNH.rlp.de drucken nach oben