Produktbörse Oktober 2019

Stand: 10/07/2019
Tiere & tierische Erzeugnisse
  • Bio-Schlachtvieh aus Verbandsbetrieben gesucht, insbesondere Jungbullen, Färsen, Kühe, sowie Ferkel und Schweine! Bio Rind & Fleisch GmbH RLP, Volker Jonas, 54317 Gusterath Tel. 0170 249 4548 oder (06588)98393-05 , jonas@biorind-rlp.de
  • ERAG w. V. sucht Bio-Schlachtvieh, insbesondere Altkühe, transparente Abwicklung, Infos unter www.erag.de , 54636 Idenheim, Tel. (06506) 9143 -21 od. -14, Fax (06506) 9143-20
  • EU-zugelassener "Schlachthof Saarburg" schlachtet Klein- und Großvieh (außer Geflügel) zu angemessenen Preisen in hygienischen sehr gut eingerichteten Räumen, tiergerecht, auch für biologisch wirtschaftende Betriebe. Erdenbach 40-42, 54439 Saarburg, Tel. 06581 4773
  • Ferkel gesucht in Gruppen zu mindestens 20-25 Ferkeln, Verena Sommerfeld, Sonnenhof in 54424 Burtscheid, 06504-737, gesommerfeld@t-online.de
  • Suche Duroc Ferkel auch gerne im Tausch gegen reinrassige Bunte Bentheimer, Weingut Bornheimer-Schwalbach, 55599 Gau-Bickelheim, 0179/3298801, marenbernd1998@web.de·
  • Tragende oder abgekalbte Rinder Milch, hornlos, Rainer Hieronimus, 54552 Immerath, Tel. 06573/9157, Fax 06573/99748, hieronimus-imm@t-online.de
  • Bienenstandplatz Welcher Bioland-Landwirt im Bereich MYK/KO hat einen schönen Platz für einige unserer Bienenvölker? Silvia und Christoph Puderbach GbR, 56584 Anhausen, 02639 1547, info@lohnmosterei-anhausen.de




Diverses
  • Biete Bioland Pensionsweide für 15-20 Rinder, Martin Klein, 51598 Friesenhagen, 027347215 oder 01635534710, mk.stausberg@gmx.de
  • Gärtnergeselle/in bzw. Meister/in Fachrichtung Gemüsebau gesucht im „Gemüsegarten Deutschlands“ in Voll- oder Teilzeit
    Wir, der Verein SoLaWi Akazienhof Neustadt e.V., fördern den Umwelt- und Naturschutz sowie die Landschaftspflege, indem wir uns für kleinbäuerliche, nachhaltige Lebensmittelerzeugung und gemeinschaftliche Selbstversorgung engagieren. Zu diesem Zweck betreiben wir seit 2016 eine solidarische Landwirtschaftsgemeinschaft mit rund 120 Mitgliedern. In der Pfalz, dem „Gemüsegarten Deutschlands“, liegen unsere landwirtschaftlichen Flächen. Zum 1. August 2019 oder später suchen wir einen nachhaltig und selbständig denkende Gärtner/in, der /die sich eine längerfristige Zusammenarbeit mit uns als Verein vorstellen kann. Weitere Infos findet Ihr auf unsere Homepage:
    http://solawi.info/jobs. Bei Interesse freuen wir uns über Deine Bewerbung per E-Mail (max. 5 MB) unter Angabe des möglichen Eintrittstermins, Solawi Neustadt, 67433 Neustadt an der Weinstraße, 0172-6046735 (Tina Herbring) oder 0175-5613675 (Susanne Wolf), neustadt@solawi.info
  • 20 ha Land in der Gemeinde Kleinblittersdorf zu verpachten Die 20 ha wurden in den letzten 30 Jahren nicht bewirtschaftet, zuvor wurde der Boden nur biologisch bewirtschaftet. Es ist somit ausgeruhter Bio-Boden, Michael Bur, 66271 Kleinblittersdorf, 01623271019, katja_hochstein@web.de
  • Die Chr. Szymczak GbR sucht Nachfolger/Teilhaber/Mitstreiter (keine Festanstellung!) für unseren ca. 70 ha EU-Bio-Grünlandbetrieb (Acker/Gartenland möglich). Wir halten Mutterkühe und Schafe zur Direktvermarktung, Pensionsponies und eigene Ponies, Pensionszwergziegen, Pensionsrinder von einem Biolandbetrieb. Wir sind offen für: Solawi (Garten und ein Gewächshaus sind vorhanden), biologisch-dynamische Landwirtschaft, Handlungspädagogik, tiergestützte Therapie/Pädagogik, alternative "Psychiatrie" (vorzugsweise bi-polar). Bei Interesse bitte telefonisch melden! Christoph Szymczak Agrar GbR, 54483 Kleinich, 06536-933643


Meldungen telefonisch oder per Mail bis zum 30. jeden Monats:

für Verbands-Betriebe:

Lukas Boersen
Tel.: 06131 / 23979-41

Fax: 06131 / 23979-49
E-Mail: info-rps@bioland.de

für EU-Betriebe:

Jutta Kling
Tel: 0671 / 820-462
Fax: 0671 / 820-300
E-Mail: jutta.kling@dlr.rlp.de




SUCHE

Hier haben wir die aktuellen Gesuche für Sie zusammengestellt.




BIETE

Hier haben wir die aktuellen Angebote für Sie zusammengestellt.


Meldungen telefonisch oder per Mail bis zum 30. jeden Monats:

für Verbands-Betriebe:

Lukas Boersen
Tel.: 06131 / 23979-41

Fax: 06131 / 23979-49
E-Mail: info-rps@bioland.de

für EU-Betriebe:

Jutta Kling
Tel: 0671 / 820-462
Fax: 0671 / 820-300
E-Mail: jutta.kling@dlr.rlp.de









Jutta.Kling@DLR.RLP.DE     www.DLR-RNH.rlp.de drucken nach oben