Biodiversität - Förderung historischer Nutzpflanzen

Biodiversität, die „Vielfalt des Lebendigen“ umfasst nicht nur wildlebende Pflanzen, Tiere und Mikroorganismen, sondern auch unsere „alten“ Nutzpflanzensorten.

Viele dieser „alten“ Sorten sind in den vergangenen Jahrzehnten fast gänzlich aus Garten und Landschaft verschwunden und mittlerweile bereits ausgestorben oder verschollen.


Die große Bedeutung „alter“ Nutzpflanzensorten ist mittlerweile unbestritten. Es ist unser Anliegen, diese Vielfalt für zukünftige Generationen zu erhalten!

Biodiversität - Förderung historischer Nutzpflanzen






Agrarumwelt@dlr.rlp.de     www.Agrarumwelt.rlp.de drucken nach oben